07: Christian Müller, Tobias Schlottke und Philipp Westermeyer, Online Marketing Rockstars


Auch via:    iTunes    SoundCloud    Pocket Cast    Download (96 MB)

online-marketing-rockstars-howsitgoing-podcasteditedIn Folge 7: Christian Müller, Tobias Schlottke und Philipp Westermeyer aka Online Marketing Rockstars über ihre Fleischlust, erfolgreich sein zu dritt sowie (nicht vorhandene) Masterpläne und Zielstrebigkeit. Mahlzeit!

Die Top 3 Themen aka tl;dl:
1) Aus der Corporate raus ins eigene Unternehmen? zu diesem Thema haben alle drei eine eindeutige (weil erfolgreiche) Meinung (4:23)
2) Auch ohne Masterplan (unglaublich aber wahr: sie haben keinen) und einer Menge Zielstrebigkeit kann man ansehnlichen Erfolg haben (10:17 & 12:01)
3) Firmenkultur? Am Anfang eher als ungeplantes Beiwerk, mit zunehmender Größe (auch im Bezug auf das Thema HR) eine Sache die mehr und mehr strukturiert angegangen werden muss (22:11)

Hier die Timeline und ein paar Shownotes:
01:08 Vorstellung Tobi, Christian und Philipp
02:01 Snack des Tages: Fleischwurst (mit UND ohne Knoblauch, M&Ms)
03:24 Eigenwerbung: 30.3. Große Freiheit: „Ein Abend für Fleischliebhaber“ (mit der Beef) www.beef-event.de
4:23 Gründen aus Corporate: wie die 3 aus G+J heraus ihr erstes gemeinsames Ding gemacht haben (Spoiler: reiner Zufall)
10:17 Es gab und gibt keine Mastermind-Idee (Philipp: „das wäre Zalando gewesen“)
11:05 Wie die Marke Online Marketing Rockstars entstanden ist
12:01 Bei der Umsetzung von Projekten ist Zielstrebigkeit ein Muss (auch wenn man keinen Masterplan im Hinterkopf hat )
13:38 Was ist der härteste Moment beim Gründen gewesen?
15:30 Wie erklärt ihr euren Eltern was ihr macht?
17:01 Stichwort Arbeitsteilung: geplant oder ungeplant? (Spoiler: je besser man sich kennt desto besser kann man das definieren).
19:40 Wie löst ihr Probleme untereinander? („Am Ende sind wir alle sehr rationale Leute“)
22:11 Unsere Firmenkultur kam nie aus dem Lehrbuch, eher nach Gefühl und organisch (aber: je mehr Mitarbeiter desto wichtiger wird eine „organisierte“ Kultur)
25:57 Thema HR: Auch für die OMR ist es schwer gute Leute und insbesondere Entwickler zu bekommen (Man braucht mehr als ein Bälle Bad!)
27:48 Wie fühlt es sich an seine erste Firma zu verkaufen?
30:02 Und nach dem ersten erfolgreichen Deal? Weitermachen und Gas geben
21:18 Warum hat die Metrigo-Zanox Hochzeit nicht gepasst?
33:11 Beeindruckende Bücher:
Philipp: Katja Eichinger – BE Bernd Eichinger; Rafael Horzon – Das weisse Buch
Christian: Hemingway – Der alte Mann und das Meer;
Tobias: Michael Lewis – Flash Boys und The Big Short
36:32 Seid ihr in 10 Jahren noch zusammen? (spoiler: Joa, steht zu erwarten, aber es gibt keinen konkreten 10-Jahresplan)
37:54 Wie hoch ist das tägliche Arbeitspensum?
38:45 Abbinder

Hashtag(s) der Sendung:
#Wurst (gern auch vegan gemeint) und #Substanz

Keine der nächsten Folgen verpassen und jetzt in den Newsletter eintragen oder Podcast-RSS-Feed abonnieren.

Und liked uns doch auch auf Facebook, folgt uns auf Twitter und/oder kommentiert die Episode unter diesem Beitrag unten im Kommentarbereich. WIR WOLLEN EUER FEEDBACK! Gern auch direkt an @patrick_aust oder @christianheise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.