Interessantes vom Wochenende 13.-15.11.2015

Was ich zu Paris zu sagen habe? Der Kommentar von Sonia Seymour Mikich, WDR

Des Weiteren gilt für uns weiterhin: get business usual. Also auf gehts:

#1 Homejoy at the Unicorn Glue Factory 
40 Mio $ eingesammelt, aber auf Dauer die Qualität für Kunden und Mitarbeiter nicht gewährleisten können. Ein Beispiel für ‘think big’. And fail! (15 Min)

#2 DECISION MAKING: Question Certainty
Managemententscheidungen ‘by the guts’? Nicht beim ‘Superforecasting’: Analyse und Berechnung von Wahrscheinlichkeiten. Its the math, baby! (6 Min)

#3 The Productivity Obsession
Max Weber sagt: the “waste of time is the first and in principle the deadliest of sins”. Aber warum gilt das heute mehr denn je? (5 Min)

#4 What steps do I need to take to start manufacturing toilet paper?
“This comprehensive guide takes you through everything you need to know to start a toilet paper business.” (11 Min)

#5 How to adopt a 5-hour workday and make time for extraordinary living
Das ‘9-to-5’-Mantra hat sich komplett überlebt. Nicht zuletzt weil die Vorzeichen heutzutage andere sind. 5 Stunden reichen locker aus (7 Min)

#6 Life With My Robot Secretary
Beispiel für funktionierende AI gefällig? ‘Clara’, ein E-Mail-CC Personal-Assistant der das Scheduling übernimmt. Geständnis des Autors: “NEVER BEFORE HAVE I FELT LIKE SUCH A BOSS” (11 Min)

 

Im erweiterten Kreis:

Zitat des Tages: Kein Job für den Lebenslauf

Überraschende Wende: Was wurde aus dem Chef, der allen Mitarbeitern 70.000 Dollar zahlt?

Oliver Samwer „Wir sind das ganze Silicon Valley in einem Unternehmen“

Keeping work at work

How I Almost Screwed Up Raising A $6M A Round

Microsoft Survey Results: ‘Millennial’ Means ‘Modern Worker’

5 Phrases Every Leader Should Overuse

I’m Going to Tell You About the Most Successful Person I Know

Why You Don’t Want to Be a Silicon Valley Unicorn

The Ultimate Guide To Reinventing Yourself

Mehr Links (dieses mal 50 ) zu den Themen findet ihr in unserer Linkliste

Das wars dann für heute, es war mirt wie immer eine Ehre, Cheers.

@patrick_aust

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.